Juni 2017 archive

Jun 10

Darum hat die Bundesbank Angst vor Bitcoin

So titelte Thomas Schwarzer, Kapitalmarkt-Experte von PRONOMIO einen Beitrag, der am 10.Mai erschien. Darin wird der Originaltext des Bundesbank-Vorstandsmitgliedes Thiele zitiert: „Der Bitcoin ist ein Tauschmittel, das nicht von einer Zentralbank herausgegeben wird, sondern von nicht bekannten Akteuren. Ich sehe ihn nicht als Währung“, betont Thiele. Jeder Bürger, der sein Erspartes in Bitcoin anlegt, sollte sich …

Weiter lesen »